Aufgeschlagene, beleuchtete Bibel

BIBLIORAMA

Bibelausstellung in Weinsberg vom 20.06. bis 02.07.2017

Anlässlich "500 Jahre Reformation" lädt die
Evangeliums-Christen-Baptisten Gemeinde Weinsberg
herzlich zur Bibelausstellung ein.

Es erwarten Sie sowohl frei erkundbare Exponate, Schautafeln und Modelle zum Thema Bibel und Reformation, als auch Führungen und spannende Vorträge.

 

Ort:

Gemeindehaus in der
August-Läpple-Straße 30, 74189 Weinsberg

 

BIBLIORAMA ist eine Bibelausstellung, die zum Erlebnis wird. Stellwende und spannende Exponate geben Einblick in die Überlieferung und oft dramatischen Kämpfe um die Bibel. Darüber hinaus findet man eine Fülle von farbigen Fotos, Rekonstruktionsbildern und Dokumenten. Es gibt viel zum Anfassen und zu Entdecken – für Klein und Groß.

Gutenberg und seine ErfindungenÜber 40 Stellwände zur BibelausstellungBibelausstellung mit Fotos, Rekonstruktionsbildern und DokumentenNachbau einer Gutenbergpresse

Modell des horodianischen TempelsLiebevoll gestaltetes Modell der StiftshütteExponate, SchautafelnExponate, Schautafeln und Modelle zum Thema Bibel und Reformation

Fotos: BibelCenter Minden ©

 

Unsere Kultur, unsere Geschichte, unser Denken und unsere Wertvorstellungen sind maßgeblich von der Bibel geprägt.

So hat das "Buch der Bücher" auch 500 Jahre nach Martin Luther nichts an seiner Faszination eingebüßt. Neben der historischen Aufarbeitung werden Einblicke
in das Wesen und die Botschaft der Bibel gegeben. Mit dieser Ausstellung und der Vortragsreihe soll über die Bibel informiert - aber auch dazu motiviert werden, sich neu mit ihr auseinanderzusetzen.

Informieren Sie sich über die Anfänge der schriftlichen Überlieferung in Keilschrift auf Tontafeln, über Papyrus und Pergament hin zu der Entstehung der Druckkunst am Beispiel einer funktionierenden Originalnachbildung der
Gutenbergpresse.

-> Flyer herunterladen

 

Öffnungszeiten / Führungen:

Mi, 21.06. 10-12 Uhr / 14-18 Uhr
Do, 22.06. 10-12 Uhr / 14-18 Uhr
Fr, 23.06. 10-12 Uhr / 14-18 Uhr
Sa, 24.06. 10-12 Uhr / 14-18 Uhr

Di, 27.06. 10-12 Uhr / 14-18 Uhr
Mi, 28.06. 10-12 Uhr / 14-18 Uhr
Do, 29.06. 10-12 Uhr / 14-18 Uhr
Fr, 30.06. 10-12 Uhr / 14-18 Uhr
Sa, 01.07. 10-12 Uhr / 14-18 Uhr

Wir bitten bei Schulklassen und Gruppen um eine vorzeitige Anmeldung.
Termine sind auch außerhalb der Öffnungszeiten möglich.

Der Eintritt ist frei

Kontakt:

Erich Herzog
Mobil: 0159 02711101
E-Mail: bibelausstellung-weinsberg@mail.de

 

Vorträge:

Di, 20.06.17, 18.00 Uhr
Archäologie und Glaubwürdigkeit der Bibel
(Dr. theol. Roger Liebi)

Di, 20.06.17, 20.00 Uhr
Entstehung der biblischen Bücher
(Dr. theol. Roger Liebi)

Mi, 21.06.17, 19.00 Uhr
Gottes Wort auf dem Leuchter: Vorgeschichte und Bedeutung der Reformation
(Rudolf Ebertshäuser)

Fr, 23.06.17, 19.00 Uhr
Luthers "Sola Scriptura"
(Prof. Dr. Helmuth Egelkraut)

Sa, 24.06.17, 19.00 Uhr
Die Verlässlichkeit der Überlieferung und der Handschriften der Bibel
(Prof. Dr. Helmuth Egelkraut)

So, 25.06.17, 10.00 Uhr
Die Bibel - viele Bücher, ein Thema
(Prof. Dr. Helmuth Egelkraut)

So, 25.06.17, 17.00 Uhr
Geschichte der Bibelübersetzungen und Bedeutung der Bibel heute
(Rudolf Ebertshäuser)

Di, 27.06.17, 19.00 Uhr
Zwei Bücher - ein Gott? Bibel und Koran im Vergleich
(Dr. Wolfgang Nestvogel)

Mi, 28.06.17, 19.00 Uhr
Ein Buch kann Leben retten - was Luther nur in der Bibel fand
(Dr. Wolfgang Nestvogel)

Sa, 01.07.17, 19.00 Uhr
Inspiration und Irrtumslosigkeit der Bibel
(Andreas Steinmeister)

So, 02.07.17, 10.00 Uhr
Ein Leben mit der Bibel - Kompass in einer postmodernen Gesellschaft?
(Andreas Steinmeister)

 

Alle Vorträge können live auf dwgradio.de mitverfolgt werden.

Nach Ende der Ausstellung können alle Vorträge auf dwgload.de heruntergeladen werden.

 

 

Veranstalter:

Evangeliums-Christen-Baptisten e.V. in Zusammenarbeit mit dem BibelCenter Minden und der Bibelausstellung Alexander Schick.

Gemeindehaus Evangeliums-Christen-Baptisten e.V., Weinsberg

Bibelcenter Minden

Bibelausstellung Alexander Schick